Feldtage und Betriebsbesichtigungen

16. April 2019, 14:00 bis 17:30 Uhr - BADEN-WÜRTTEMBERG

Unkrautregulierung beim Anbau von Körnererbsen

Auf der Demonstrationsfläche vom Mitgliedsbetrieb Hermann Bölstler wird der Einsatz des Striegels vorgeführt und mit einer herbizidbehandelten Fläche verglichen. Außerdem stellt der Betrieb biofarm2u den Anbau in Dammkultur (Turiel) und den dafür verwendeten Hackpflug vor. Im Anschluss finden im Vereinsheim Vorträge zum aktuellen Pflanzenschutz und zur chemischen Unkrautregulierung statt.
Ort: 73463 Westhausen. Das Demonstrationsfeld liegt auf der rechten Seite vor Westhausen. Koordinaten: 48.882324, 10.171476
Das Vereinsheim liegt in der Bahnhofstraße, 100 m vom Bahnhof. Koordinaten: 48.881119, 10.184972, Anmeldung und weitere Informationen: Julia Bader, Landwirtschaftliches Technologiezentrum Augustenberg, Tel. 0721/9518-219

13. Mai 2019, 13.00 bis 16:00 Uhr - BAYERN

Erbsenanbau auf dem Milchviehbetrieb mit Fokus Wintererbse
Ort: Betrieb Stangl, Raffach 1, 92521 Schwarzenfeld
Kontakt: Tabea Pfeiffer; Tel.: 089/17800-145, Tabea.Pfeiffer@lfl.bayern.de
Weitere Informationen

17. Mai 2019, 09:30 bis 11:30 Uhr - SCHLESWIG-HOLSTEIN

Anbau von Sommer- und Winterackerbohne - Besichtigung Sortendemos und mechanische Unkrautbekämpfung
Ort: Betrieb Wichmann, 25718 Friedrichskoog, Doseweg
Die Feldbegehung wird gemeinsam von der SAATEN UNION, der Norddeutschen Pflanzenzucht und dem Demonetzwerk Erbse/Bohne organisiert.
Kontakt:
Katrin Stevens, Fachhochschule Südwestfalen,
stevens.katrin@fh-swf.de
; Tel. 02921/378-3182
Weitere Informationen

28. Mai 2019, 14-16 Uhr - NIEDERSACHSEN

Wintererbsenfeldtag in Köhlingen
Ort: Cultivari Getreidezüchtungsforschung Darzau gGmbH, 21371 Tosterglope
Weitere Informationen

28. Mai 2019, 13.00 bis 16:00 Uhr - BAYERN

Verschiedene Sommererbsensorten mit mechanischer Unkrautregulierung
Ort: Betrieb Kürzinger, Prosdorf 5, 93449 Waldmünchen
Kontakt: Tabea Pfeiffer; Tel.: 089/17800-145, Tabea.Pfeiffer@lfl.bayern.de
Weitere Informationen

31. Mai 2019, ab 16:00 Uhr - BAYERN

Felderbegehung mit anschließendem Erbsen-Essen
Ort: Betrieb Neder, Aussiedler 4, 97729 Ramsthal
Kontakt: Werner Vogt-Kaute, Anmeldung bitte an info@naturland-beratung.de oder 0813776372900

4. Juni 2019, ab 17.30 Uhr - BAYERN

Felderbegehung „Hülsenfrüchte in der Humanernährung“ mit einer Hülsenfrüchte-Brotzeit
Ort:
Betrieb Drexl, Scheuringer Straße 6, 86916 Kaufering
Kontakt: Manuel Mühlbauer, Tel: 08193-9394633m.muehlbauer@naturland-beratung.de

6. Juni 2019, 13.00 bis 16:00 Uhr - BAYERN

Ackerbohnen im Gemenge mit Weizen und Erbse - Was passt zu meinem Betrieb?
Ort: Betrieb Lochbrunner Premacherstr. 6, 86513 Mindelzell/Ursberg.
Kontakt: Tabea Pfeiffer; Tel.: 089/17800-145, Tabea.Pfeiffer@lfl.bayern.de

1. Juli 2019, 13.00 bis 16:00 Uhr - BAYERN

Biodiversität mit der Ackerbohne im Milchviehbetrieb; Betrieb Ostermeier
Ort: An der Demofläche, zwischen Wolkertshofen und Nassenfels (85128), südliche an die Römerstraße angrenzend. Koordinaten: 48.799572, 11.243239.
Kontakt: Tabea Pfeiffer; Tel.: 089/17800-145; Tabea.Pfeiffer@lfl.bayern.de
Weitere Informationen

9. Juli 2019, 13.00 bis 16:00 Uhr - BAYERN

Anbau von Ackerbohnen und Soja zur Verfütterung in der Schweinemast; Hof Gerstl in Vilshofen
Ort: Direkt am Feld, Sommerau 17, 94474 Vilshofen an der Donau, Koordinaten: 48.623122, 13.136487.
Kontakt: Tabea Pfeiffer; Tel.: 089/17800-145; Tabea.Pfeiffer@lfl.bayern.de
Mehr Informationen

Newsletter bestellen

Sie möchten aktuelle Nachrichten und Hinweise aus dem Demonetzwerk Erbse/Bohne erhalten? Dann nutzen Sie unseren Newsletter-Service.
Anmeldung